„Den Zugang zur Architektur schafft die Architekturfotografie. Denn die meisten Bauwerke erleben wir durch Bilder – ohne sie je besucht zu haben.“

Philip Kistner, Architekturfotograf

Fragen Sie jetzt Ihr erstes Projekt an und lassen Sie uns gemeinsam herausfinden, wie wir Sie dabei unterstützen können.

Kontakt
Philip Kistner Fotografie
Erkrather Straße 401
40231 Düsseldorf
Vielen Dank
für Ihre Nachricht.
Ich melde mich umgehend bei Ihnen.
Etwas ist schiefgelaufen. Bitte probieren Sie es erneut
The Float Building, Architekturfotografie in Düsseldorf © Philip Kistner
The Float Building, Architekturfotografie in Düsseldorf © Philip Kistner
HYATT Hotel, Architekturfotografie in Düsseldorf © Philip Kistner
HYATT Hotel, Architekturfotografie in Düsseldorf © Philip Kistner

Unser Verständnis für Architekturfotografie

+
Intro

Stellen Sie sich vor, Sie nähern sich Ihrem Lieblingsbauwerk. Erkunden es Schritt für Schritt, Raum für Raum, Blick für Blick. Sie erleben eine individuelle Abfolge von Bildern, die sich als bleibende Erfahrungen in Ihrem Gedächtnis einprägen.

Andere Besucher des Bauwerks machen eigene Erfahrungen – jeder sieht, erlebt und behält etwas anderes. Viele werden das Bauwerk in Wirklichkeit jedoch niemals sehen. Mithilfe meiner Architekturfotografie erleben wir das Bauwerk stellvertretend für diejenigen, die es nie besuchen werden.

+
Verständnis für Architektur

Mein Verständnis für Architektur: Mensch, Raum und Zeit Architektur bedeutet, Raum mittels geometrischer Formen zu erschaffen. Einen Zweck zu erfüllen, den Menschen zuvor festgelegt haben. Einen Zeitraum abzustecken, für den der Raum genutzt werden soll. Sein Bezug zur Umwelt, seine Funktion und Konstruktion sowie die Bauteile, aus denen das Bauwerk besteht, beschreiben diesen Raum. Mehrere Räume verbinden sich mittels einer übergreifenden Ordnung zum Raumthema und bilden gemeinsam die Gestalt der Architektur.

Meine Architekturfotografie vermittelt das Erlebnis Ihres Bauwerks. Mit meiner Fotografie beschreibe ich die Interaktion von Menschen, Raum und Zeit: als sinnliches, nachhaltiges und pointiertes Erlebnis von Architektur. Uns Architekturfotografen begeistert, wie Menschen wohnen und arbeiten. Wie Architektur unsere Umwelt, unseren Lebensraum, beeinflusst. Mit Architekturfotografie erkunden wir den Raum. Wir erfassen die Sprache des Architekten und halten alle Elemente fest, die die Raumthemen prägen: Materialität, die berührt, Ein- und Aussichten, die aus- und eingerahmt werden wollen. Fassadenbilder, die gleichermaßen raue Robustheit wie filigrane Detailverliebtheit ausstrahlen. Lichtdurchflutete Räume, die Menschen zusammenbringen und einladen, sich auszutauschen. Erst Fotografie macht Architektur überall auf der Welt erlebbar.

+
Vorgehensweise
Erstens:

Ich zeige Ihnen, was es bei Fotoproduktionen zu beachten gilt.

Zweitens:

Ich fotografiere Ihre Architektur.

Drittens:

Ich berate Sie, wie und wo Sie die Fotografien am besten präsentieren.

+
Vita

Mein Mentor Tomas Riehle brachte mir seine geometrische Sichtweise, die klaren Linien und seinen fotografischen Anspruch bei: weniger Fotos, mehr Qualität.

Ich bin seit 2008 selbstständiger Architekturfotograf für nationale und internationale Büros. An der Fachhochschule Dortmund erlangte ich den Master of Arts in Fotografie. Zu meinem größten Einfluss zählt mein Mentor Tomas Riehle, dem ich einige Jahre assistierte. Er gilt als einer der stilsichersten Interpreten moderner Architektur, die es in Deutschland je gab.

Diese Menschen empfehlen die Zusammenarbeit

„Herr Kistner hat für uns und das von uns beauftragte Architekturbüro Fotos unseres Firmengebäudes angefertigt. Die Ergebnisse haben unsere Erwartungen mehr als erfüllt. Professionalität, Pünktlichkeit und eine sehr freundliche und angenehme Zusammenarbeit runden das Leistungsangebot von Herrn Kistner ab. Eine klare Empfehlung.“

Bernd Hofmann, Head of Marketing, paragon-europe.com

„Philip Kistner bietet das höchste Maß an Professionalität, mit geschärftem Blick für das Wesentliche und hat darüber hinaus ein sehr sympathisches Auftreten! Wir haben schon einige Projekte von ihm belichten lassen und freuen uns jetzt schon auf die weitere Zusammenarbeit mit ihm.“

Marcus Duldner, Architekt, fourmove.de

„As always Philip was charming, professional, flexible to our needs and a joy to work with. He was engaged with our creative requirements at the shoot and post event too. His photography is true to the environment and truly brought to life our event with style.“

Annabel Koehler, Account Director, imagination.com

„Philip Kistner hat für mich bereits mehrere Bauvorhaben fotografiert und ich freue mich auch in Zukunft mit ihm auf weitere spannende Projekte. Neben einer sehr positiven und freundlichen Art macht das Arbeiten mit ihm enormen Spaß.“

Benjamin von Pidoll, Architekt, vonpidoll.de

„Philip Kistner hat für uns bereits mehrere Projekte fotografiert. Durch seine Liebe zum Detail und dem Blick für das Wesentliche entstehen tolle Bilder. Wir freuen uns auf die weitere Zusammenarbeit!“

Kathrin Beckmann, Architektin, lbarchitekten.de
Büro im Medienhafen, Architekturfotografie in Düsseldorf © Philip Kistner
Büro im Medienhafen, Architekturfotografie in Düsseldorf © Philip Kistner

Neues aus dem Bereich Wissen

to top button